Top 13 Sehenswürdigkeiten in Edinburgh:

  • 1. Edinburgh Castle: Die Burg Edinburgh Castle gilt als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Schottlands und wurde auf einem Vulkan erbaut, dem Castle Rock.

  • 2. The Royal Mile: Die Royal Mile ist das Herz der Altstadt von Edinburgh, eine Flaniermeile zwischen der Burg und dem Palast.

  • 3. Palace of Holyroodhouse: Der Palast ist die offizielle Residenz der britischen Königin in Schottland und befindet sich am östlichen Ende der Royal Mile.

  • 4. Arthur’s Seat: Ist der 251 m hohe Hausberg, mit einem herrlichen Panoramablick über die schottische Hauptstadt.

  • 5. Camera Obscura and World of Illusions: Ist eine Touristenattraktion in Old Town. Das Museum für optische Täuschungen befindet sich auf der Royal Mile neben dem Edinburgh Castle.

  • 6. Scotch Whisky Experience: Das Museum erzählt die Geschichte des schottischen Nationalgetränks mit High-Tech-Exponaten und einer Fahrt im Whiskyfass.

  • 7. Real Mary King’s Close: Unter den gepflasterten Straßen der Altstadt von Edinburgh versteckt, ist das Real Mary King's Close eine historische Straße, die in den Untergrund gewandert ist. Hier werden Touren von kostümierten Charakterführern geleitet und bieten einen Einblick in die Vergangenheit von Edinburgh.

  • 8. Edinburgh Dungeon: Ist eine einzigartige und aufregende Attraktion, die zurück zu den schrecklichsten Ereignissen der Geschichte führt. Gruselig und schaurig.

  • 9. Royal Yacht Britannia: Die Britannia war die 83. Königliche Yacht von Großbritannien. Heute ist sie zusammen mit einer Ausstellung über das Schiff im Hafen von Leith bei Edinburgh zu besichtigen.

  • 10. Calton Hill: Von hier hat man eine großartige Aussicht über die ganze Stadt. Es befindet sich das Dugald Stewart Monument und das Nelson Monument auf dem Hügel.

  • 11. St Giles’ Cathedral: Die einstige Kathedrale St Giles’ Cathedral, auch High Kirk of Edinburgh, ist die Hauptkirche der Church of Scotland und eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

  • 12. Edinburgh Zoo: Eine ideale Abwechslung ist ein Zoo Besuch, wenn man mit Kindern unterwegs ist.

  • 13. Nationalmuseum von Schottland: Das Royal Museum ist ein Museum für Naturwissenschaften, Technik und Kunst und das Museum of Scotland befasst sich mit schottischer Geschichte und Kultur.

Reisezeit: Die beste Reisezeit für Edinburgh ist der Mai bis September. Zu dieser Zeit regnet es relativ wenig und die Temperaturen sind für einen Städtetrip ganz angenehm. Hier findest du genauere Information zur besten Reisezeit.

Sicherheit: In Großbritannien wurden einzelne terroristische Anschläge mit Todesopfern und Verletzten verübt. In Großstädten und dort insbesondere an bei Touristen beliebten Plätzen und in öffentlichen Verkehrsmitteln kommt es zu Kleinkriminalität wie Taschendiebstählen, vereinzelt auch zu Gewaltdelikten. Ich persönlich stufe aber Schottland aus eigener Erfahrung als sehr sicher ein. Auf der Homepage des Auswärtigen Amts findet ihr aktuelle Informationen zu Großbritannien und Nordirland/Vereinigtes Königreich.

Die meisten Städteurlauber reisen in die Metropolen der Welt mit dem Flugzeug und nur für ein paar Tage. Somit benötigt man nicht viel Gepäck. Mein Tipp für Edinburgh: Nimm nur einen Rucksack als Handgepäck mit. Das spart Zeit beim Ein- und Auschecken am Flughafen. Informier dich vorher über die Handgepäckbestimmungen der jeweiligen Airlines. Und achte auf die beschränkte Flüssigkeitsmenge (< 100 ml) bei Duschgel und Co.

Solltest du einen Roadtrip durch Schottland geplant haben, dann habe ich auch für diese Reise eine perfekte Packliste Schottland für dich.

Die Packliste für einen Städtetrip beinhaltet Links zu Produkten, die wir größtenteils selbst im Einsatz haben und ausgiebig von uns getestet wurden. Meine Liste ist nur eine Empfehlung und beinhaltet sicherlich auch Dinge, die für den einen unnötig sind, aber für andere sehr wichtig. Sollte ich tatsächlich etwas vergessen haben, dann wäre eine Rückmeldung sehr nett und ich nehme es in meiner Packliste auf.

Städtereise mit Rucksack:

Ein Rucksack wiegt weniger als ein Koffer und kann am Rücken eher schwer gestohlen werden. Du hast immer beide Hände frei, was bei Städtetrips häufig nötig ist, wie z.B. für das Fotografieren, Navigieren mit Handy oder lesen eines Stadtplans. Auch wenn man vormittags anreist und die Unterkunft noch nicht beziehbar ist, dann ist ein erster Stadtrundgang mit Rucksack angenehmer, als mit Koffer.

Meine Empfehlung: Inateck 40 l bei Amazon

Städtereise mit Trolley:

Solltest du mit einem Rucksack Rückenschmerzen bekommen oder du ungerne mit einem Rucksack auf Reisen gehst, dann kann ich dir einen Trolley empfehlen. Diesen kannst du leicht ziehen. Der Nachteil ist, dass du nur eine Hand frei hast und dich schwerer tust, wenn die Wege schlechter werden.

Meine Empfehlung: Samsonite 41 l bei Amazon

Fazit: Trolley oder Rucksack?

Mein persönlicher Favorit ist ganz klar ein Rucksack.

Noch ein Tipp: Nimm einen weiteren kleinen, faltbaren Rucksack mit, den du für deine Sightseeing-Touren verwendest. In diesen kannst du eine Flasche Wasser, kleinere Kosmetikartikel, Stadtplan und evtl. Regenjacke packen. Hier kann ich den 4 Monster empfehlen.

Und wer dennoch länger auf Städtetour geht und mit einem Koffer auf Reisen geht, der findet bei Amazon sicher den richtigen.

Packliste Städtereise Edinburgh:

Unterlagen:

Natürlich brauchst du für eine Städtereise verschiedene Unterlagen. Ich habe auch noch zusätzlich meine Ausweise, als PDF am Handy gespeichert, für alle Fälle.

Der deutsche Führerschein ist im Vereinigten Königreich gültig. Ein internationaler Führerschein ist aktuell nicht erforderlich.

Einreisedokumente: Seit dem 01.10.2021 ist die Einreise für EU -Bürgerinnen und EU -Bürger nur noch mit einem gültigen Reisepass möglich.

Deutsche Staatsangehörige benötigen nach dem 1. Januar 2021 für Besuchs- und Geschäftsreisen von längstens 180 Tagen kein Visum.

  • Reiseführer und Karten (findest du bei Amazon) Am Ende der Packliste findest du meine Reiseführerempfehlungen für Edinburgh

  • Ausweise

  • Reisepass wenn nötig (Pflicht für EU Bürger)

  • Auslandskrankenversicherung

  • Krankenversichertenkarte

  • Impfausweis

  • Führerschein (evtl. International)

  • Adressliste für Postkarten

  • Vorab gekaufte Tickets (Flug, Bahnticket, Eintrittstickets...)

  • Evtl. Unterlagen für Mietwagen

Finanzielles:

  • Bargeld in Auslandswährung (wir wechseln meist erst im Reiseland) Pfund Sterling

  • EC und Kreditkarte (Größtenteils bezahlen wir mit der Kreditkarte)

  • Notfallnummern (Private Nummern, Kreditkarte, Auslandreiseversicherung, Notrufnummern im Reiseland)

  • Brustbeutel für Geld, Karten und Dokumente (findet ihr auf Amazon)

Hygiene:

Klar hat jeder eigene Vorstellungen was Hygieneartikel betrifft. Frauen brauchen andere Kosmetikartikel als Männer. Wichtig ist aber, das ihr bei der Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck darauf achtet, das nicht mehr als 100 ml Fassungsvermögen erlaubt sind. Diese müssen in einem transparenten Zip-Beutel verstaut sein. Als Mann verzichte ich bei einer Städtereise auch immer auf den Rasierer um Gewicht und Platz zu sparen.

Reiseapotheke:

Natürlich sind individuelle und vor allem verschreibungspflichtige Medikamente sehr wichtig. Aber auch ein Mückenschutz sollte nicht vergessen werden.

Lebensmittel & Getränke (flugtauglich):

Für den Flug haben wir immer eine kleine Brotzeit dabei. Sonst würden unsere Kinder auch verhungern :-) Ich nehme zusätzlich gerne ein paar meiner Lieblingsmüsliriegel mit.

Kleidung:

Pack nur das Nötigste ein. Du brauchst weniger als du denkst. Und zur Not kann man ja auch mal im Waschbecken auswaschen. Wichtig sind eingelaufene Schuhe, mit denen du weit gehen kannst. Ich nehme immer Laufschuhe für Städtereisen. Damit schlage ich 2 Fliegen mit einer Klappe. Ich kann gegebenenfalls jederzeit laufen gehen und für einen Stadtrundgang sind sie am bequemsten. Es kommt natürlich auch immer auf die Reisezeit an, welche Kleidung du einpacken sollst. Wichtig ist immer eine Kopfbedeckung für sonnige Tage und eine Regenjacke sollte es regnen.

Rucksack & Taschen

Technik & Elektronik:

Die technische Ausrüstung spielt eine immer größer werdende Rolle. Am Abend oder im Flugzeug sieht jeder gerne seine Lieblingsserie auf Amazon Prime oder Netflix am Tablet. Kopfhörer gehören schon zum Standardequipment. Das Handy oder Digitalkamera ist ein wichtiges Utensil um die Urlaubseindrücke festzuhalten.

Sonstiges:

  • Brille + Etui oder Kontaktlinsen

  • Buch für einen gemütlichen Abend (findest du bei Amazon)

  • Ohropax für Schlaflager / Hostel (findest du bei Amazon)

  • Hausschlüssel

Übernachtung:

Meistens suchen wir ein günstiges Hotel oder Hostel in Zentrumsnähe. Bei einer Städtereise ist für uns der Ausgangspunkt immer entscheidend. Dazu gehören vier wichtige Voraussetzungen: 1. Zu Fuß sollten so viele Sehenswürdigkeiten wie möglich erreichbar sein. 2. Eine U-Bahnstation in Unterkunftsnähe 3. Gute Lokale für den Abend in Unterkunftsnähe. 4. Sicheres Viertel

Winkls Reiseführer Empfehlungen: Klick aufs Bild gelangst du zu Amazon


Blogartikel die dich interessieren könnten:

Blog - Roadtrip: Über Amsterdam nach Schottland incl. Edinburgh

Winkl`s on Tour funktioniert einfach immer :-) Auch mit der 10 Monate jungen Emma konnten wir einen Städtetrip nach Amsterdam und eine 20 tägige Rundreise durch das traumhafte Schottland problemlos meistern. Die tägliche Route wurde von mir so gelegt, das es nicht stressig aber dafür sehr abwechslungsreich war. Wir besuchten die Isle of Arran, wanderten auf den Goat Fell, auf den höchsten Berg Schottlands den Ben Nevis, auf den Cobbler, in den Cuilin Hills und und und. Natürlich besuchten wir Glasgow, waren am Loch Lomond, auf der Black Isle, marschierten durch Edinburgh und Inverness. Natürlich besichtigten wir zahlreiche Abbeys, wie die Sweetheart Abbey und Castles wie das Caerlaverock Castle, waren in den unterschiedlichsten Unterkünften Übernacht, vom einfachen bis gehobenen B&B, Hotel bis Hostel. Auch wettertechnisch erlebten wir alles, von Sonnenbaden im Schlosspark, bis wandern im Schnee auf dem Ben Nevis, oder eisigen Regenschauer auf dem Cobbler...

Weiter lesen

Blog - Roadtrip durch Schottland incl. Edinburgh:

18 Tage war ich alleine mit dem Auto unterwegs in Schottland. Dies war mal eine Erfahrung der besonderen Art. Alleine reisen ist teilweise nicht ganz einfach, da man mit Niemandem das Erlebte und Gesehene teilen kann und natürlich ist auch die Unterhaltung etwas einseitig. Ich bin aber froh diesen Schritt unternommen zu haben. Da ich an Erfahrung gewonnen habe und auch meine Englischkenntnisse wurden aufgebessert. Das Wetter hat hervorragend mitgespielt. Es war größtenteils sonnig und warm. Nur ein paar Tage lang ist das typische schottische Wetter durchgebrochen. Ich bin mit der Fähre von Hook of Holland nach Harwich übergesetzt (3 Stunden Fahrt - - 144 Euro). Die Ostküste Englands zügig durchquert und dann im Uhrzeigersinn eine Rundreise durch Schottland. Endstation war Edinburgh, wo ich wieder mit der Fähre zurück nach Zeebrüge in Belgien fuhr (18 Stunden Fahrt - 250 Euro).Die ganze Reise war relativ teuer (~2300 Euro), da die Übernachtungen, Benzin (1,50 Euro) und Eintritte nicht gerade billig waren. Insgesamt bin ich 5500 km mit dem Auto gefahren, habe ca. 1600 Fotos gemacht und 11 Stunden gefilmt. Fazit: Landschaftlich das schönste Land, das ich bisher besucht habe

Weiter lesen

*Alle Links in den Pack- und Ausrüstungslisten sind gekennzeichnet mit meinen Partnerprogrammen (z.B. Amazon, Globetrotter...). Wenn du auf einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis natürlich nicht.

Was ist Winklworld?

Ein Family, Adventure, Outdoor & Reiseblog. Tauch ein in die abenteuerliche Welt der Winkls. Erfahre mehr über uns und wir freuen uns sehr über einen Eintrag ins Gästebuch :-)

Winkls-Packlisten

Hier findet ihr kostenlose Packlisten für Reisen und Campingurlaube und viele Ausrüstungslisten für Berg und Sportabenteuer aller Art. Auch als PDF zum ausdrucken und abhaken.

Winklworld - Die Ferienwohnungen in Sankt Englmar

Unsere 2022 renovierte 55 m² Ferienwohnung Winklworld 1 im wunderschönen Bayerischen Wald in Sankt Englmar bietet Platz für bis zu 6 Personen. Auch ein schönes Hallenbad steht den Gästen kostenlos zur Verfügung.

News - Die 2. Ferienwohnung

Die gemütliche, ebenfalls neu renovierte 33 m² Ferienwohnung Winklworld 2 für 4 Personen im Predigtstuhl Resort ist seit Ende 2023 für euch buchbar...

Winkls neueste Errungenschaften

Winklworlds Provider

News on Facebook

Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um Winklworld-Ausrüstung zu optimieren und dir das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklärst du dich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, findest du in unserer Datenschutzerklärung.